user_mobilelogo

Klosterkonzerte Frankfurt 2022

Dank der Unterstützung der Ernst Max von Grunelius Stiftung werden die Klosterkonzerte auch im Jahr 2022 fortgesetzt. Mit Beginn der Corona-Pandemie 2020 stand die Konzertreihe vor dem Aus. Mit einem Crowdfunding konnte der Kulturmanager Thomas Rainer (Agentur ALLEGRA) die Konzertreihe in der wunderbaren Atmosphäre des Karmeliterklosters Frankfurt zunächst retten. Für die kommende Saison konnte er die Stiftung und weitere private Spender als Unterstützer gewinnen. In Zusammenarbeit mit dem MusikForum Mannheim, dem Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main und dem Verein Kleine Kammermusik e.V. können damit wieder fünf Konzerte jeweils sonntags um 17 Uhr planen. Mit einem Abonnement können Sie sich einen festen Sitzplatz für die Saison reservieren. Vorverkauf: www.allegra-online.de

 Über alle kommenden Termine informiert die Agentur ALLEGRA mit ihrem Newsletter.

Unterstützt von

 ALLEGRA - Agentur für Kultur

ALLEGRA - Agentur für Kultur