user_mobilelogo

 

MusikForum Mannheim - Zentrum für Alte Musik - Projekte 2001-2015

Musik: aus der Doppel-CD "Ein Weihnachtsoratorium" mit 9 Kantaten von Christoph Graupner (1683-1760)
Mitwirkende: Amaryllis Dieltiens, Elisabeth Scholl, Lothar Blum, Ex Tempore, Mannheimer Hofkapelle, Ltg. Florian Heyerick
(Ricercar RIC 307)

Musik vergangener Jahrhunderte lebendig halten, das ist das erklärte Ziel des MusikForum Mannheim, Zentrum für Alte Musik e.V.

Die Musik des kurfürstlichen Mannheims zu Zeiten Carl Theodors steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Schließlich haben berühmte Komponisten und Musiker wie Stamitz, Cannabich und Holzbauer im 18. Jahrhundert die sogenannte „Mannheimer Schule" geprägt. Selbst der junge Mozart hätte liebend gern eine Stelle am kurfürstlichen Hof gehabt, wäre eine frei gewesen...

Den Kulturschatz „Mannheimer Schule" bringen wir heute in kleinen feinen Konzerten Musikliebhabern und Musikinteressierten nahe und bereichern so das kulturelle Leben der Region. Besuchen Sie unsere Veranstaltungen in historischen Räumlichkeiten mit ihrer einzigartigen Atmosphäre. Lassen Sie sich überraschen, wie jung und frisch die Alte Musik bis heute klingt – besonders wenn sie, wie in unseren Konzerten, auf Originalinstrumenten gespielt ist.

Sie möchten uns unterstützen? Als Mitglied in unserem Verein oder durch eine abzugsfähige Spende helfen Sie uns, unsere Projekte fortzusetzen und neue Ideen zu realisieren. Wir freuen uns auf Sie!
www.MuFoMa.de

Der Verein wird seit Gründung 2001 von der Agentur ALLEGRA unterstützt.

Die Klassiker

Die Klassiker - Netzwerk

MusikForum Mannheim ist
Mitglied im Klassik-Netzwerk

Anmeldung "Die Klassiker"

Unterstützt von

 ALLEGRA - Agentur für Kultur

ALLEGRA - Agentur für Kultur